DSL und Festnetz 2019 – günstige Kombipakete im vergleich

DSL und Festnetz AnbieterDie Kombination DSL und Festnetz wird häufig gebucht. Die relevanten Funktionen mit den erforderlichen Geschwindigkeiten und dem Festnetz werden in Form eines Kombipaketes angeboten. Viele Verbraucher erkennen diese Vorteile und nutzen den entsprechenden Vergleich, um sich über die geeigneten Tarife und Anbieter zu informieren.

1&1 präsentiert eine sehr gut gestaltete Webseite, vier attraktive Tarife werden sofort vom Nutzer erkannt. 1&1 bewertet den Tarif DSL 100 als Tipp. DSL und Festnetz von 1&1:

Bezeichnung Logo 1und1
DSL 16
Logo 1und1
DSL 50
Logo 1und1
DSL 100
Logo 1und1
DSL 250
Monatliche Gebühr im ersten Jahr 9,99 Euro 14,99 Euro 19,99 Euro 24,99 Euro
Danach 29,99 Euro 34,99 Euro 39,99 Euro 44,99 Euro
Internet-Flatrate Ja Ja Ja Ja
Festnetz-Flatrate Ja Ja Ja Ja
ISDN Ja Ja Ja Ja
Rufnummern 3 5 10 10

1&1 punktet mit dem Sofort-Start. Das Starter-Paket ermöglicht die Nutzung vor dem eigentlichen Bereitstellungs-Termin. Mehrkosten entstehenden dem Kunden nicht. Die DSL und Festnetz Flatrates sind in den 1&1 Tarifen integriert.

Congstar bietet ebenfalls recht interessante Angebote an:

Bezeichnung Logo Congstar
Komplett 1
Logo Congstar
Komplett 2
Logo Congstar
Komplett 2 VDSL
Geschwindigkeiten 16 Mbit/s 16 Mbit/s 50 Mbit/s
Preise Festnetz 2,9 Cent pro Minute Festnetz-Flatrate Festnetz-Flatrate
Internet-Flatrate Ja Ja Ja
Fritz!Box 7430 zu 69,99 € 7430 zu 69,99 € 7490 zu 149,99 €
Laufzeit möglich Ohne Ohne Ohne
Grundgebühr 24,99 Euro 29,99 Euro 34,99 Euro

DSL und FestnetzEinige Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um zufriedene Nutzer zu behalten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des optimalen Anbieters ist fair und angemessen. In den Vertragsbestimmungen sollte nichts von Drosselung stehen. Eine Drosselung ist für jeden Nutzer ein Alptraum. Zum ungünstigsten Moment wird die Geschwindigkeit dermaßen gedrosselt, dass von einer Minute zur anderen die Schnelligkeit rapide sinkt. Der moderne und qualitativ hochwertige WLAN-Router ist idealerweise dem Kunden preiswert zur Verfügung zu stellen. Der Kundensupport darf auf keinen Fall vergessen werden, denn gerade dieser Bereich ist wichtig. Bei einer Störung oder auftretenden Problemen ist der kompetente und lobenswerte Kundenservice gefragt. Die Erreichbarkeit muss kontinuierlich gewährleistet sein.

DSL und Festnetz Angebote

Günstige Tarife der DSL und Festnetz Anbieter sind auch für Nutzer mit niedrigem Einkommen erschwinglich. Die ersten Tarife in diesem Vergleich punkten mit einer durchschnittlichen Grundgebühr unter 25 Euro.

Anbieter Angebot Geschwindigkeit Boni Effektive Gebühr
Logo Telekom
Telekom
Magenta Zuhause M Young 50 Mbit/s 140 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 13,28 Euro
Logo Telekom
Telekom
Magenta Zuhause M 50 Mbit/s 180 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 19,12 Euro
Logo O2
O2
My Home M 50 Mbit/s 130 € Sofortbonus, Allnet-Flat 19,57 Euro
Logo Vodafone
Vodafone
Red Internet & Phone 100 DSL 100 Mbit/s 120 € Sofortbonus,Festnetz-Flat 19,99 Euro
Logo Telekom
Telekom
Magenta Zuhause M inkl. TV 50 Mbit/s 220 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 20,37 Euro
Logo 1und1
1&1
DSL 16 16 Mbit/s Festnetz-Flat 21,23 Euro
Logo Telekom
Telekom
Magenta Zuhause S 16 Mbit/s 180 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 21,83 Euro
Logo Vodafone
Vodafone
Red Internet & Phone 50 DSL 50 Mbit/s 120 € Sofortbonus,Festnetz-Flat 22,07 Euro
Logo Telekom
Telekom
Magenta Zuhause L Young inkl. TV Plus 100 Mbit/s 140 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 22,87 Euro
Logo Telekom
Telekom
Magenta Zuhause S inkl. TV 16 Mbit/s 220 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 23,49 Euro
Logo O2
O2
My Home L 100 Mbit/s 150 € Sofortbonus, Allnet-Flat 23,74 Euro
Logo Telekom
Telekom
Magenta Zuhause L 100 Mbit/s 140 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 24,12 Euro
Logo Vodafone
Vodafone
Red Internet & Phone 50 DSL 50 Mbit/s 120 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 24,57 Euro
Logo Vodafone
Vodafone
Red Internet & Phone 100 DSL 100 Mbit/s 120 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 24,99 Euro
Logo Vodafone
Vodafone
Red Internet & Phone 16 DSL 16 Mbit/s, 800 Mbit/s Upload 50 € Sofortbonus, Festnetz-Flat 24,99 Euro

Der Anbieter hpt präsentiert den Tarif Surf & Fon für 19,95 Euro monatlich. DSL und Festnetz mit der DSL- und Fon-Flatrate sind im Tarif enthalten. Der WLAN Router AVM Fritz!Box 7560 gehört zum Angebotsumfang.

DSL und Festnetz Preisvergleich einschließlich Festnetz-Flatrate

Anbieter Schnelligkeit Effektive Grundgebühr
Logo 1und1
1&1 DSL 16
16 Mbit/s 20,82 Euro
Logo 1und1
1&1 16
16 Mbit/s 22,90 € ohne Laufzeit
Logo 1und1
1&1 DSL 50
50 Mbit/s 25,82 Euro
Logo 1und1
1&1 DSL 50
50 Mbit/s 27,90 € ohne Laufzeit
Logo Telekom
Telekom Magenta Zuhause
50 Mbit/s 26,62 Euro
Logo Vodafone
Vodafone DSL 16
16 Mbit/s 27,07 Euro

DSL und Festnetz Preisvergleich – Tarife mit einem Monat Laufzeit

Provider Leistungen Besonderes Effektive Gebühr
Logo O2
O2 My Home M Flex
50 Mbit/s Allnet-Flat, 8,32 Euro
Logo O2
O2 My Home L Flex
100 Mbit/s Allnet-Flat 10,82 Euro
Logo O2
O2 My Home XL Flex
250 Mbit/s Allnet-Flat 18,32 Euro
Logo 1und1
1&1 DSL 16
16 Mbit/s Festnetz-Flat 24,64 Euro
Logo 1und1
1&1 DSL Young
50 Mbit/s Festnetz-Flat 26,64 Euro
Logo 1und1
1&1 DSL 50
50 Mbit/s Festnetz-Flat 31,64 Euro

Der DSL und Festnetz Vergleich sollte vom User unbedingt aktiviert werden. Die Preisunterschiede sind beträchtlich. DSL und Festnetz monatlich kündbar – für viele Verbraucher sind diese flexiblen Tarife durchaus geeignet. Die längere Vertragslaufzeit bedeutet allerdings die günstigere Grundgebühr.

DSL und Festnetz Vodafone

Die vier attraktiven Angebote von Vodafone, die DSL und Festnetz enthalten:

Angebote Logo Vodafone
250 DSL
Logo Vodafone
100 DSL
Logo Vodafone
50 DSL
Logo Vodafone
16 DSL
Gebühr für das erste Jahr 19,99 Euro 19,99 Euro 19,99 Euro 19,99 Euro
Danach 49,99 Euro 39,99 Euro 34,99 Euro 29,99 Euro
Vertragslaufzeit 24 Monate 24 Monate 24 Monate 24 Monate
Download 250 Mbit/s 100 Mbit/s 50 Mbit/s 16 Mbit/s
Upload 40 Mbit/s 40 Mbit/s 10 Mbit/s 1 Mbit/s
Festnetz-Flatrate Ja Ja Ja Ja
Fritz!Box 7590 für 5,99 € monatlich 7530 gratis 7530 kostenlos 7430 kostenlos
Online-Vorteile 100 Euro 125 Euro 75 Euro 75 Euro

DSL und Festnetz Flat

DSL und Festnetz FlatDie meisten Tarife beinhalten gleichzeitig die DSL und Festnetz-Flat, wie nachstehend aufgeführt:

  • Vodafone DSL-Internet-Flat und Festnetz-Flat, Grundgebühr 24,99 Euro.
  • O2 Internet-Flat und Allnet-Flat ins deutsche Mobilfunk- und Festnetz, Grundgebühr 29,99 Euro.
  • Telekom Festnetz- und Internet-Flat mit der Grundgebühr von 34,95 Euro.

DSL und Festnetz O2

O2 bietet VDSL Tarife an, die durchaus sehenswert sind. Vier attraktive Offerten:

Angebote Logo O2
My Home XL
Logo O2
My Home L
Logo O2
My Home M
Logo O2
My Home S
Bezeichnung Mega-Highspeed DL Super-Highspeed DSL Highspeed DSL DSL
Download bis zu 250 Mbit/s 100 Mbit/s 50 Mbit/s 10 Mbit/s
Upload bis zu 40 Mbit/s 40 Mbit/s 10 Mbit/s 2,4 Mbits
Telefon-Flat Mobilfunk und Festnetz Ja Ja Ja Ja
Preise für den Anschluss Nein Nein Nein 49,99 Euro
Effektive Gebühr 39,99 Euro 29,99 Euro 24,99 Euro 22,07 Euro
Gebühren-Kalkulation das erste Jahr 34,99 Euro 24,99 Euro 19,99 Euro 14,99 Euro
Danach 44,99 Euro 34,99 Euro 29,99 Euro 24,99 Euro

DSL und Festnetz O2Das Angebot „My Home S“ wird derzeit als Sonderangebot präsentiert, die Aktion ist noch gültig; die monatliche Gebühr beträgt statt 24,99 Euro 14,99 Euro. Aktuell kann dieser Festnetz und Internet Vertrag auf Wunsch ohne Laufzeit gebucht werden.

Viele Provider legen ihren Schwerpunkt auf die DSL und Festnetz Tarife, denn ein großer Teil der Verbraucher bevorzugt gerade diese Kombination. Der Nutzer sollte grundsätzlich darauf achten, ob eine Drosselung aktiviert wird. Das geschieht auch bei einer DSL-Flatrate. Ist das Surfvolumen aufgebraucht, drosselt der Provider die Geschwindigkeit, was allerdings für den Nutzer äußerst unangenehm ist. Tarife, die auf eine Drosselung hinweisen, sollten sorgfältig überprüft werden.

Einige Tarife, die besondere Konditionen aufweisen:

Die Tarife werden mit 24 Monaten Laufzeit präsentiert:

Anbieter Telefonie Internet Effektivkosten Besonderes
Logo Unitymedia
Unitymedia
Flatrate Flatrate, 120 Mbit/s 16,66 Euro 12 Freimonate mit WifiSpot
Logo Telekom
Telekom
Flatrate Flatrate, 50 Mbit/s 19,12 Euro Auslandsoptionen sind optimal
Logo Vodafone
Vodafone
Flatrate Flatrate, 50 Mbit/s 19,16 Euro Ein Monat Testphase mit der angebotenen Geschwindigkeit.
Logo O2
O2
Flatrate Flatrate, allerdings Drosselung nach 25 Mbit/s 19,99 Euro Gratis WLAN-Router
Logo Vodafone
Vodafone
Flatrate Flatrate, 16 Mbit/s 20,41 Euro Bis Aktionsende nur 19,99 € Grundgebühr
Logo Telekom
Telekom
Flatrate Flatrate, 100 Mbit/s 22,45 Euro Auslandsoptionen sind preiswert

DSL und Festnetz VodafoneBester Anbieter DSL und Festnetz ist für manche Verbraucher Telekom, während einige Nutzer O2 bevorzugen. Telekom bietet hohe Bandbreiten günstig an, während O2 die Flatrate für den Mobilfunkbereich offeriert.

DSL und Festnetz unter 18 Euro präsentiert Telekom

Telekom ist bekannt aufgrund seiner hervorragenden Qualität und lobenswerten Kundensupports aber auch wegen seiner teuren Tarife. Es gibt jedoch aktuell Tarife, die aufgrund besonderer Aktionen günstig sind. Diese Tarife sind jedoch nur für junge Leute buchbar, die Gebühren für DSL und Festnetz sind sogar noch unter 18 Euro.

Tarifbezeichnung Geschwindigkeit Details Monatliche Gebühr
Logo Telekom
Magenta Zuhause M Young + Streaming
50.000 kBit/s Für Nutzer unter 28 Jahren 13,28 Euro
Logo Telekom
Magenta Zuhause S Young
16.000 kBit/s Für Nutzer unter 28 Jahren 13,08 Euro
Logo Telekom
Magenta Zuhause L Young
100.000 kBit/s Für junge Leute 15,37 Euro
Logo Telekom
Magenta Zuhause M Young + TV
50.000 kBit/s Für junge Leute 17,45 Euro

DSL und Festnetz AngeboteDas komfortable Angebot Magenta Zuhause L Hybrid von Telekom enthält unter anderem ebenfalls DSL und Festnetz und gewährt 100.000 kBit/s. Highspeed durch Hybrid-Turbo ist tatsächlich der Renner. Zwei Leitungen und 3 Rufnummern werden in der Telefonie zur Verfügung gestellt. Der monatliche effektive Preis beträgt 29,95 Euro. Die Grundgebühr ist wie folgt kalkuliert:

  • Grundgebühr bis zum 6. Monat 19,95 Euro,
  • danach 44,95 Euro.

Startgutschrift 110 Euro.

Sonderangebote

Telekom stellt Magenta Zuhause M mit VDSL 50 vor. Die Internet-Flatrate wird ohne Drosselung angeboten. Magenta TV kann für nur 5 Euro monatlich optional gebucht werden. Die derzeitige Aktion wird mit einer Startgutschrift von 200 Euro präsentiert.

Welche Geschwindigkeit ist optimal

Viele Nutzer sind sich nicht sicher, welche Geschwindigkeit eigentlich optimal ist.

In den Tarifen mit DSL und Festnetz werden unterschiedliche Geschwindigkeiten angegeben:

DSL-Tarife Geeignet Download Upload
DSL 16.000 Für den „normalen“ Surfer 16 Mbit/s 1 bis zu 2,45 Mbit/s
VDSL 50 Für Zuhause mit Downloaden und ab und zu mal streamen optimal. 50 Mbit/s 10 Mbit/s
VDSL 100 Für professionelle Vielsurfer. 100 Mbit/s 40 Mbit/s
VDSL 250 Highspeed-Internet, komfortable Ausführung, Highspeed für den Dauersurfer 250 Mbit/s 40 Mbit/s

DSL 16.000 ist zu 98 % verfügbar in Deutschland, VDSL 50 kann von 80 % der Verbraucher gebucht werden. VDSL 100 ist allerdings nur zu 62 % realisierbar, während VDSL 250 bei nur 21 % der Verbraucher nutzbar ist.

Fazit:

DSL und Festnetz PreisvergleichDie Kombination DSL und Festnetz ist fast überall verfügbar, sodass die Mehrzahl der Nutzer derartige Tarife bucht. Schnäppchen-Angebote und Aktionen sorgen für stetige Bewegungen in diesem Bereich. Daher ist es sinnvoll, wenn die Vertragslaufzeit dem Ende zugeht, sich mit dem Festnetz und Internet Vergleich zu beschäftigen, um eventuell den Anbieter zu wechseln. Die gewünschte Geschwindigkeit ist leider nicht an jedem Wohnort zu realisieren. Ein Verfügbarkeitscheck sollte grundsätzlich vorgenommen werden. Flatrates gehören nicht automatisch zum Tarif, der potenzielle Kunde sollte sich vorher überzeugen, ob die Flatrate im Tarif integriert ist oder extra gebucht werden muss. Das gilt für DSL und Festnetz. Manche Nutzer buchen die höchsten Geschwindigkeiten, ohne sich zu fragen, ob die Geschwindigkeit überhaupt notwendig ist. Warum mehr bezahlen, wenn das Datenvolumen gar nicht vollständig genutzt wird. Das Festnetz ist in den meisten Internet-Tarifen integriert und fällt kostenmäßig nicht sehr ins Gewicht. Es gibt selbstverständlich reine Internet-Tarife und reine Festnetz-Tarife. Die Verbraucher entscheiden sich jedoch meistens für ein Komplettpaket und übernehmen den Festnetzanschluss.

DSL Preisvergleich

Schnell und einfach über 300 Anbieter mit über 1.200 Tarifen vergleichen. Garantiert die günstigsten Preise!

Handy-Tarifvergleich

Der Tarifvergleich ist übersichtlich aufgebaut und zeigt Ihnen alle bei Vertragsabschluss wichtigen Eigenschaften an.

Aktuelle Ratgeber

Einfacher und sicherer DSL-Wechsel in nur 3 Schritten
Einfacher und sicherer DSL-Wechsel in nur 3 Schritten

Einfacher und sicherer DSL WechselDer sicherste Wechsel wird von uns präsentiert und gewährleistet.

Die optimale DSL-Geschwindigkeit – Standard- oder Highspeed-Internet?
Die optimale DSL-Geschwindigkeit – Standard- oder Highspeed-Internet?

Optimale DSL GeschwindigkeitDSL ist der am häufigsten genutzte Internetzugang. Wir beraten Sie kostenlos und helfen Ihnen, den für Sie geeigneten DSL-Vertrag abzuschließen.

DSL- und Kabel-Internetanschluss einrichten – so richtig anschließen
DSL- und Kabel-Internetanschluss einrichten – so richtig anschließen

DSL Kabel Internetanschluss einrichtenSie benötigen an Zubehör Telefonkabel, kurz TAE genannt, LAN-Kabel und einen DSL-Router.

Aktuelle Internet-News

Internetanbieter Stiftung Warentest 2019 – DSL Anbieter im kostenlosen vergleich
Internetanbieter Stiftung Warentest 2019 – DSL Anbieter im kostenlosen vergleich

Internetanbieter Stiftung WarentestDie Telekom schneidet bei diesen Tests generell hervorragend ab.

Günstiger Internetanbieter 2019 – Günstige Tarife aller Anbieter vergleichen
Günstiger Internetanbieter 2019 – Günstige Tarife aller Anbieter vergleichen

Günstige InternetanbieterEine Vielzahl von Anbietern erschweren die optimale Auswahl.

Internet und DSL Anbieter  ohne Telekomanschluss 2019 vergleichen
Internet und DSL Anbieter ohne Telekomanschluss 2019 vergleichen

Internetanbieter ohne TelekomanschlussZumeist ist der Verbraucher heute nicht mehr auf einen Telekomanschluss angewiesen, wenn es darum geht einen schnellen Internetanschluss zu erhalten.