Internetanbieter Kabel 2019 – Anbieter Verfügbarkeit und Preisvergleich

Internetanbieter KabelDiese Kategorie bietet das Surfen und Telefonieren nicht über die Telefonleitung an, sondern über das TV-Kabelnetz. Die Verbraucher bemerken das allerdings nicht. Die Angebote können sich mit denen der DSL Anbieter durchaus messen. Der schnelle Internetanschluss, verbunden mit einem Telefonanschluss und den passenden Flatrate-Tarifen, ist durchaus konkurrenzfähig mit anderen Anbietern. Wenn der Verbraucher Interesse am Internet, Telefonie und HD-Fernsehen bekundet, ist das Dreifach-Kombiangebot der Internetanbieter Kabel ideal. Voraussetzung ist allerdings, dass der Haushalt über eine Kabeldose mit Anschluss an das Netz des örtlichen Anbieters verfügt.

Vorteile der Kabel Anbieter

Internetanbieter Kabel BerlinÜber Kabel sind meistens höhere Übertragungsraten möglich. Häufig bieten die Internetanbieter Kabel Brandbreiten über 100 Mbit/s an. Die Preise sind in vielen Fällen günstiger als die der billigen DSL Anbieter. Bevor sich der Kunde entscheidet, muss unbedingt die Verfügbarkeitsabfrage aktiviert werden. Hierzu muss dem Internetanbieter Kabel die Adresse oder zumindest die Postleitzahl mitgeteilt werden, damit überprüft werden kann, ob überhaupt die Möglichkeit besteht, Kabelfernsehen und Internet zu bekommen. Ein weiterer Vorteil ist die Unabhängigkeit von der Kabellänge zum Verteiler, im Gegensatz zu den DSL-Anschlüssen. Verschiedene Tarife kommen beim Internetanbieter Kabel zur Anwendung, der Kunde kann wählen zwischen 6, 16, 50 und 100 Mbit pro Sekunde. Internet, Fernsehen und Telefon kommen von einem Internetanbieter Kabel, sodass der Kunde auch nur eine Rechnung überprüfen muss. Ein einfacher Internetanschluss ohne Telefon und Fernsehen ist interessant für manche Konsumenten und kann ohne Schwierigkeiten gebucht werden.

Jetzt alle Internetanbieter vergleichen →

Internetanbieter Kabel wechseln

Internetanbieter Kabel DeutschlandDie Experten raten den Verbrauchern, vor Kündigungsfrist unbedingt ein Vergleichsportal aufzurufen, um die aktuellen Preise zu vergleichen. Treue wird in dieser Branche nicht belohnt, Vergünstigungen sind nur für Neukunden erhältlich. Zwei große Netzbetreiber, Vodafone und Unitymedia, bieten Fernsehen, Telefon und Internet an.

Beispiel von Pyur Angeboten zur besseren Erläuterung:

Paketname Pure Speed 200 Pure Speed 400
Internetanschluss Bis zu 200 Mbit/s Bis zu 400 Mbit/s
Upload-Datenrate Bis zu 8 Mbit/s Bis zu 12 Mbit/s
Telefonanschluss mit Minuten-Abrechnung + 1 € monatlich + 1 € monatlich
Telefonanschluss mit Festnetz-Flatrate + 5 € monatlich + 5 € monatlich
WLAN-Router WLAN-Kabelbox kostenlos AVM FritzBox 6490 Cable kostenlos
Weitere Optionen Pure Mobile Pure TV/adanceTV Pure Mobile Pure TV/ advance TV
Aktivierungsgebühr 50 Euro 50 Euro
Monatlicher Preis 37,50 Euro 47,50 Euro

Die bekanntesten Internetanbieter Kabel

Internetanbieter Kabel Vergleich

  • Vodafone, Kabelanschluss in 13 Bundesländern möglich, dank Glasfasernetz schnelle Alternative zu DSL, Preis-Leistungs-Verhältnis ok. Bei Vodafone gibt es für jeden Geldbeutel das passende Angebot, vom Basic TV bis zum Giga TV HD Premium.
  • Eazy in NRW, Hessen und Baden-Württemberg verfügbar, günstige Alternativen im Unitymedia Kabelnetz,
  • Unitymedia, entsprechende Angebote häufig in NRW, Hessen und Baden-Württemberg, rasches Kabel-Internet, erheblich günstiger über die Vertriebsmarke Eazy.
  • Pyur, verfügbar in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Vorteile durch hohe Internet-Geschwindigkeiten, kombiniert mit flexiblen Vertragsvarianten.
  • Cablesurf: einsetzbar in München, Berlin, Dresden, gute Lösung für schnelles Internet, verfügt über ein relativ kleines Versorgungsgebiet.

Kurze Erläuterungen: Kabel BW heißt Unitymedia, Kabel Deutschland gehört zu Vodafone und Tele Columbus ist Pyur. Unitymedia ist der größte Anbieter für Kabel und fast überall verfügbar.

Jetzt alle Internetanbieter vergleichen →

Zusammengefasst Vorteile Internetanbieter Kabel:

Internet Kabel Anbieter Vergleich

  • Hohe Internet-Geschwindigkeiten: Bis zu 200 Mbit/s sind für fast alle Haushalte buchbar, in manchen Fällen können sogar 500 Mbit/s angeboten werden.
  • Ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Fernsehen mit HD-Kanälen möglich,
  • Satelliten Receiver wird nicht benötigt für das Fernsehen,
  • Rabatte für Neukunden, was allerdings in vielen Branchen gerade bei Internet-Angeboten häufig der Fall ist.
  • Gratis-Monate für Kunden, die ihren Internetanbieter wechseln.

Unitymedia bietet verschiedene Kombipakete an, die das Internet, Telefon und Kabelfernsehen beinhalten. Saisonabhängige Sonderaktionen starten alle Internetanbieter Kabel von Zeit und Zeit. Unitymedia bietet als Sonderaktion:

  • Internet Flatrate mit bis zu 150 Mbit/s,
  • Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz,
  • Connect Box für ideales WLAN,
  • WifiSpot – das kostenlose WLAN für außerhalb des Hauses,
  • statt bisher 24,99 Euro beläuft sich der Preis nunmehr auf 19,99 Euro monatlich, ab dem 13. Monat erhöht sich der Preis auf 34,99 Euro monatlich.
  • für zusätzlich 2,99 Euro pro Monat wird Power Upload gewährleistet, die vertraglich gesicherte Geschwindigkeit wird beispielsweise von 10 auf 20 Mbit/s erhöht.
  • Angebot gilt bis 02.09.2019.

Vertragsdetails geben weitere Auskünfte. Der Käufer sollte jedes Angebot sorgfältig überprüfen, häufig wie auch hier, wird die monatliche Zahlung nach einem Jahr drastisch erhöht. Genaue Berechnungen sind bei jedem Angebot durchzuführen. Weitere Vertragseinzelheiten sorgen für Orientierung bei Durchsicht der vielen Angebote:

  • Mindestvertragslaufzeit 24 Monate, das ist üblich,
  • Kündigungsfrist: 2 Monate vor Vertragsende,
  • Voraussetzungen: ein Kabelanschluss muss am Wohnort verfügbar sein. Vor Vertragsabschluss wird die Verfügbarkeit überprüft.
  • Einmalig wird die Aktivierung in Höhe von 69.99 Euro, zusätzlich zur Lieferpauschale in Höhe von 9,99 Euro, berechnet,
  • Rechnungsart: per Online,
  • Produktinformation: 2play JUMP 150 (PDF)
  • Angebotsvorteile: 60 Euro, wenn die Bestellung via Online getätigt wird,
  • Sollte der Interessent noch an einen anderen Internetanbieter Kabel gebunden sein, möchte aber nicht mehr warten, bietet Unitymedia bis zu 12 Monaten den Vertrag ohne Grundgebühr an – bei Wechselauftrag. An dieser Stelle wird dem Kunden für die 12 Monate ein 2play Paket angeboten mit 0 Euro Gebühr. Die Festnetznummer kann auf Wunsch mitgenommen werden.

Kundensupport der Internetanbieter Kabel

Kundenbetreuer sind jederzeit bereit, Fragen zu beantworten oder Probleme zu lösen. Der Kundensupport ist außerordentlich wichtig, das sollte der Käufer bedenken. Wenn der Provider bei Störfällen nicht zu kontaktieren ist, führt das zu Unmut seitens der Kunden. Viele Nutzer sind auch beruflich im Internet unterwegs und können Störfälle überhaupt nicht verkraften. Seriöse Internetanbieter Kabel findet der Konsument in den Vergleichsportalen. Die Portale überprüfen alle in Betracht kommenden Internetanbieter Kabel, um dem Verbraucher nur seriöse Internetanbieter Kabel zu präsentieren. Kundenmeinungen, die im Internet ersichtlich sind, sollten auf jeden Fall beachtet werden. Der Käufer muss lediglich die Suchmaske ausfüllen, um die für ihn interessanten Internetanbieter Kabel aufgelistet zu bekommen.

Günstige Angebote für Neukunden

Internet Kabel TV AnbieterWie in vielen Bereichen wird auch hier der Neukunde mit Vorteilen bedacht. Es ist ratsam, sich einige Monate vor Vertragsende eingehend mit den aktuellen Angeboten der Kabel Internetanbieter zu beschäftigen. Jedes Angebot muss akribisch unter die Lupe genommen werden, versteckte Kosten sollten beachtet werden, wie beispielsweise die ersten 12 Monate sind enorm günstig, während ab dem 2. Jahr in preislicher Hinsicht heftig zugeschlagen wird. Internetanbieter Kabel aus der Region sollten auch berücksichtigt werden, die im Internetanbieter Vergleich zu finden sind. Wichtig ist, dass die richtige Postleitzahl eingegeben wird. Auf die Hardware ist auch ein Blick zu werfen. Aus einem aktuellen Angebot wird die Hardware, bezeichnet als Connect Box, erläutert:

  • Highspeed-Kabelrouter für Internet und Telefonie, während der gesamten Vertragslaufzeit kostenfrei,
  • Highspeed-Dual WLAN: AC bis 1.300 Mbit/s und N bis 450 Mbit/s,
  • störungsfreies Surfen, die Connect Box erkennt den besten Frequenzkanal in der Umgebung, offeriert als: intelligente vollautomatische Frequenzkanalerkennung,
  • einfache und schnelle Installation, auf Wunsch kann ein Techniker die Installation ausführen,
  • Unterstützung von Basis-Komfortoptionen, dazu gehört das Anklopfen, die Dreierkonferenz, Übermittlung oder auf Wunsch Unterdrückung der eigenen Rufnummer,
  • die Möglichkeit besteht, dass ein Anschluss mit zwei analogen Endgeräten gebucht wird.

Die Vielzahl der Angebote erschwert dem Konsumenten, den richtigen Internetanbieter Kabel zu finden. Die Angebote der infrage kommenden Internetanbieter Kabel sind genauestens zu überprüfen, um einmalige Kosten, günstige Gebühren für einen Teil der Laufzeit usw. auf die gesamte Laufzeit zu legen, Anschluss- oder Liefergebühren müssen ebenfalls berücksichtigt werden.

Jetzt alle Internetanbieter vergleichen →

Was genau ist Internet über Kabel?

Das TV-Kabel-Netz dient als Zugang zum Internet. Das Netz wurde nicht nur für das Fernsehen entwickelt, sondern es ermöglicht Internetdaten in beträchtlicher Geschwindigkeit zu transportieren. Die Kabeldose zu Hause wird technisch verändert, sodass die Nutzung des Internets in Verbindung mit dem WLAN problemlos ermöglicht wird. Einige Voraussetzungen müssen allerdings vorhanden sein. Der Kunde muss über einen Kabelanschluss verfügen, es muss einen Rückkanal vom Kunden zum Provider geben. Die Internetanbieter Kabel versehen ihre Netze mit Kabelkopfstellen, Verstärkern und Glasfasernetzen, sodass die Rückkanalfähigkeit entsteht. Diese Voraussetzungen sind leider nicht in jedem Wohnort vorhanden.

Worauf kommt es an, welcher Tarif ist der beste

Internet über Kabel VerfügbarkeitDie Kabelanbieter haben häufig Langzeitverträge mit Vermieterverbänden, die Kabel TV in Mehrfamilienhäusern installieren.16 Mbit/s ist die niedrigste Leistung, die der Kunde verlangen kann. Vielsurfer und Familien, wo mehrere Mitglieder gleichzeitig surfen, sollten mindestens 50 Mbit/s buchen. Ein höheres Download-Tempo ist nicht notwendig. Im Februar d.J. wurde ein Internetanbieter Test durchgeführt. Einrichtungsgebühren und Neukunden-Rabatte werden häufig mit der Grundgebühr vermischt. Eazy wird empfohlen, Eazy arbeitet mit Unitymedia zusammen. Mit 17,65 Euro monatlich stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Vorteile von Eazy sind, dass der Effektivpreis sehr günstig ist, die Telefon-Flat ist abwählbar. Nachteilig ist allerdings, dass dieser Internetanbieter Kabel nur in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen vertreten ist. Die Vorwahl oder Postleitzahl sind sehr wichtig, denn aus diesen Angaben ist die Verfügbarkeit zu ermitteln. Nach der Eingabe ist ersichtlich, dass beispielsweise 187 Tarife gefunden wurden, der günstigste ist mit 9,58 Euro angegeben. Die Internetanbieter Kabel sind nicht flächendeckend zu finden, sondern vereinzelt, ähnlich einem Flickenteppich. Die lokalen Internetanbieter Kabel sollten nicht vergessen werden, diese findet der Käufer in den Vergleichsportalen. Viele Internetanbieter aus der Region sind zwar nicht bekannt, jedoch mit ihren Leistungen und Kundensupports unschlagbar.

Nachteile der Kabelanschlüsse

Die Verfügbarkeit ist nicht überall in der Bundesrepublik gegeben. Eventuell ist die zusätzliche Installation der Multimediadose für den Kabelanschluss erforderlich. Die Bildqualität der TV-Sender ist oft schlechter als zum Beispiel der Empfang über Satellit oder IPTV.

Fazit:

Internet Kabel oder DSLImmer mehr Verbraucher sind an einem Kabelanschluss interessiert. Häufig sind die Geschwindigkeiten höher als bei DSL Anschlüssen. Internet, Fernsehen und Telefonie werden bei einem Internetanbieter Kabel gebucht. Für den Kunden ist das praktischer, als wenn verschiedene Rechnungen von verschiedenen Providern ins Haus trudeln. Empfehlenswert ist es, sich einige Wochen vor der Kündigungsfrist die Angebote anderer Provider anzuschauen. Häufig gibt es Einsparungen, die bei einem Wechsel dem Neukunden zugutekommen. Nachteilig ist, dass die Kabelanschlüsse nicht überall verfügbar sind. In den Stoßzeiten, wie abends oder an Feiertagen sinken die Bandbreiten. Das bedeutet, je mehr Kunden gleichzeitig im Internet unterwegs, desto langsamer sind die Geschwindigkeiten. Dieses Problem ist jedoch den meisten Kunden bekannt. Triple Play bedeutet Internet, Telefon und TV in einem Kombipaket, perfekt für den Konsumenten.

DSL Preisvergleich

Schnell und einfach über 300 Anbieter mit über 1.200 Tarifen vergleichen. Garantiert die günstigsten Preise!

Handy-Tarifvergleich

Der Tarifvergleich ist übersichtlich aufgebaut und zeigt Ihnen alle bei Vertragsabschluss wichtigen Eigenschaften an.

Aktuelle Ratgeber

Einfacher und sicherer DSL-Wechsel in nur 3 Schritten
Einfacher und sicherer DSL-Wechsel in nur 3 Schritten

Einfacher und sicherer DSL WechselDer sicherste Wechsel wird von uns präsentiert und gewährleistet.

Die optimale DSL-Geschwindigkeit – Standard- oder Highspeed-Internet?
Die optimale DSL-Geschwindigkeit – Standard- oder Highspeed-Internet?

Optimale DSL GeschwindigkeitDSL ist der am häufigsten genutzte Internetzugang. Wir beraten Sie kostenlos und helfen Ihnen, den für Sie geeigneten DSL-Vertrag abzuschließen.

DSL- und Kabel-Internetanschluss einrichten – so richtig anschließen
DSL- und Kabel-Internetanschluss einrichten – so richtig anschließen

DSL Kabel Internetanschluss einrichtenSie benötigen an Zubehör Telefonkabel, kurz TAE genannt, LAN-Kabel und einen DSL-Router.

Aktuelle Internet-News

DSL Vertrag Vergleich 2019 –  die günstigsten Tarife im Preisvergleich
DSL Vertrag Vergleich 2019 – die günstigsten Tarife im Preisvergleich

Ballungsgebiete ermöglichen schnelles und effektives DSL, während in ländlichen Gegenden der Ausbau realisiert wird.

Internetanbieter Berlin 2019 – günstige DSL, Kabel & LTE Tarife im Vergleich
Internetanbieter Berlin 2019 – günstige DSL, Kabel & LTE Tarife im Vergleich

In Berlin sind sämtliche Internet-Arten vertreten, DSL, Kabelinternet, Glasfaser und LTE.

Internetzugang → Günstige Anbieter für DSL, Kabel & Glasfaser im Test
Internetzugang → Günstige Anbieter für DSL, Kabel & Glasfaser im Test

InternetzugangDer Internetzugang ist vereinfacht ausgedrückt die Verbindung zwischen Computer und Netzwerk mit dem Internet.