Internetanbieter Dresden 2019 – Alle Tarife für DSL, Kabel & LTE im Test

Internetanbieter DresdenIn Dresden gibt es eine große Anzahl von Anbietern, die vielfältige Tarife unterbreiten. Die entsprechende Liste veranschaulicht die unterschiedlichen Internetzugänge; mit anderen Worten das allgemeine gebräuchliche Internet Dresden. Zehn DSL Anbieter Dresden punkten mit attraktiven Angeboten:

  • 1&1, O2, Telekom, Versatel, Vodafone,
  • IBH IT-Service, Easybell, Freitaler Strom + Gas GmbH unterbreitet explizit Glasfaser-Angebote,
  • ENSO Energie Sachsen Ost fokussiert sich auf Highspeed-Internet.
  • DSI – legt den Schwerpunkt auf DSL und Glasfaser im Business-Bereich.

Ein WLAN-Anbieter WEBover/AIR ist ebenfalls erwähnenswert. Die Glasfaser-Anbieter für Dresden sind Telekom, IBH IT-Service, Freitaler Strom + Gas GmbH und DSI. Drei LTE Anbieter sorgen für den komfortablen LTE-Anschluss; O2, Telekom und Vodafone. Kabelinternet wird von Vodafone Kabel, WEBover/AIR und Pyur zur Verfügung gestellt. DSI konzentriert sich unter anderem auf Richtfunk.

Wird LTE verstärkt in Dresden eingesetzt?

LTE wird von Telekom zu 98 % in Leubnitz-Neuostra und Löbtau-Nord aktiviert. Vodafone ist zu 99 % präsent in Gorbitz-Süd und Briesnitz. Für 100 % LTE sorgt O2 in Hellerberge und Pieschen-Süd.

Die Zugangstechnologien für Dresden

  • DSL wird zu 94 % in Dresden eingesetzt,
  • Glasfaser ist mit 11 % aktiv,
  • Kabelinternet nutzen 75 % der User.

Telekom hat in Dresden ein umfassendes DSL-Netz aktiviert, welches bis zu 50 MBit/s garantiert.

Einige DSL Anbieter in Dresden

Attraktive Angebote mit Vorteilen sind für die Nutzer maßgebend.

Anbieter Angebot Schnelligkeiten Besonderheiten
Logo Telekom
Telekom
Magenta Zuhause M Young 50 MBit/s Für Personen unter 18 Jahren, einschließlich Festnetz-Flatrate
Logo Vodafone
Vodafone
Red Internet & Phone 50 DSL 50 MBit/s Ein Jahr Testphase, inklusive Festnetz-Flatrate
Logo Telekom
Telekom
Magenta Zuhause M 50 MBit/s 200 Euro-Gutschrift einschließlich Festnetz-Flatrate
Logo 1und1
1&1
DSL 16 16 MBit/s Mobilfunk-Flat und Festnetz-Flatrate,
30 € Bonus
Logo O2
O2
My Home M 50 MBit/s 110 Euro Sofortbonus, Allnet-Flat. Im ersten Jahr Aktionspreis.

DSL Dresden wird von den bekannten großen Internetanbieter günstig angeboten.

Kabelanbieter für Dresden

Kabel Deutschland DresdenVodafone Kabel Deutschland unterhält unter anderem einige Filialen in Dresden. Kabel Deutschland Dresden bietet Internet, einschließlich Telefonie von 10.000 bis zu 100.000 kb/s an. Die Multimedia Verbundnetz Dresden GmbH ist eine Tochter des Unternehmens Antennen Einert. Über den Antennenanschluss von Einert bietet MV Dresden Telefon und Internet über Kabel an. Die Internet-Flatrate ist in den Angeboten optional zu buchen mit 9,95 Euro, ebenso wie die Telefon-Flatrate optional buchbar ist mit 11,90 Euro. Als Kombi-Flatrate werden 14,95 Euro zur Anrechnung kommen. Angebote vom Kabelanbieter Dresden MV:

  20er 50er 200er 400er
Download 20 MBit/s 50 MBit/s 200 MBit/s 400 MBit/s
Upload 2 MBit/s 5 MBit/s 15 MBit/s 20 MBit/s
Hardware WLAN Kabelmodem WLAN Kabelmodem Fritz!Box 6430 Fritz!Box 6430
Einmalige Anschlussgebühr 39,95 Euro 39,95 Euro 39,95 Euro 39,95 Euro

Diese Internetanbieter sind in Dresden Striesen verfügbar

In Dresden Striesen sind folgende Internetanbieter verfügbar:

  • 1&1, EWE, Vodafone, Congstar, O2, Telekom.
  • Pyur präsentiert 200.000 bis 400.000 kb/s an.

Attraktive Angebote sind von Vodafone, Pyur, Telekom, Filiago, geinternet buchbar. Von 7,91 Euro monatlich bis zu 82,03 Euro ist alles dabei. Das teuerste Angebot stellt Filiago vor mit 50 MBit/s allerdings mit Satellit-Zugang, der ja bekanntlich extrem teuer ist. Das teuerste Angebot von Telekom hingegen beläuft sich auf 82,03 Euro und nennt sich Data Comfort Premium. 300 MBit/s mit 50 MBit/s Upload sind selbstverständlich als exklusiv zu bezeichnen. Die Grundgebühr beläuft sich effektiv auf 79,95 Euro monatlich. Die Bereitstellung kostet 39,95 Euro. Der Speedstick LTE V ist als Hardware deklariert; die Kosten betragen 9,95 Euro. Als überaus günstig ist Vodafone in Dresden Striesen vorstellig. Mit der monatlichen effektiven Gebühr von 7,91 Euro werden 50 MBit/s Kabelinternet angeboten. Die Gebühr rechnet sich wie folgt: 6 Monate sind kostenfrei, danach werden 19,99 Euro monatlich in Rechnung gestellt. Die einmalige Bereitstellungsgebühr von 49,99 Euro ist tolerierbar. Der Kabel-Router wird dem Kunden gratis zugestellt.

Der Vergleich für Internetanbieter in Dresden

Internetanbieter Dresden VergleichDer Internetanbieter Vergleich stellt 1&1 als geeigneten Anbieter vor:

  • Tarif DSL 16 ab 9,99 Euro
  • Tarif DSL 250 mit 24,99 Euro

Enso Energie Sachsen Ost

Enso Energie Sachsen Ost bietet 25.000 MBit/s zu 29,95 Euro an, während 250.000 Glasfaser mit 54,95 Euro monatlich berechnet werden.

Die Kabeltarife von Enso sind wesentlich günstiger:

  • Kabelinternet bis 25.000 Kbit/s ist mit den effektiven Kosten in Höhe von 30,03 Euro monatlich erschwinglich. Die einmaligen Anschlusskosten von 49,95 Euro sind angemessen. Weitere Preise und Datenvolumen wie folgt:
  • Solo.50 Kabel 35,03 Euro effektive monatliche Gebühren,
  • Solo.75 Kabel 40,03 Euro monatlich,
  • Solo 100 Kabel 45,03 Euro.

Glasfaser-Tarife Enso:

  • Solo. 25 Glasfaser 32,03 Euro,
  • Solo. 50 Glasfaser 37,03 Euro,
  • Solo. 75 Glasfaser 42,03 Euro,
  • Solo 100 Glasfaser 47,03 Euro,
  • Solo.250 Glasfaser 57,03 Euro.

Enso stellt sehr gute Tarife für Zuhause (→ Internetanbieter für Zuhause) vor; der Fokus liegt auf Hightspeed-Surfen und komfortables Telefonieren via Internet.

Alle Internetanbieter für Dresden Neustadt und Gorbitz

In diesen Stadtteilen sind 1&1, O2, Vodafone, Telekom und Pyur anwesend. Die Tarife bewegen sich je nach Geschwindigkeit des Nutzers wie folgt:

  • 1&1 von 9,99 Euro für DSL 16 bis 29,98 Euro für DSL 250 mit TV.
  • O2 von 14,99 bis 34,99 Euro.
  • Vodafone von 19,99 Euro bis 29,98 Euro mit Kabel- und DSL-Angeboten.
  • Telekom offeriert derzeit grundsätzlich die ersten sechs Monate mit 19,95 Euro.
  • Pyur bietet Surf & Phone DSL 400.000 an, inklusive Telefon-Flatrate, ab 5 Euro für 6 Monate.

Pyur macht sich mit interessanten Angeboten in Dresden beliebt, einschließlich Festnetz-Flatrates:

Logo pyur 1000 Mbit/s 400 Mbit/s 200 Mbit/s 20 Mbit/s
Upload 50 Mbit/s 12 Mbit/s 8 Mbit/s 1 Mbit/s
Hardware Fritz!Box 6591 WLAN-Kabelbox oder Fritz1Box 6490 WLAN-Kabelbox oder Fritz!Box 6490 WLAN-Kabelbox oder Fritz!Box 6490
6 Monate 5 Euro 5 Euro 5 Euro 5 Euro
Danach 95 Euro 55 Euro 45 Euro 35 Euro.

Fernsehen wird für alle Angebote wie folgt vorgestellt: digitales Kabelfernsehen mit mehr als 90 TV-Programmen. Jeder Kunde kann optional die Maxdome-Flatrate buchen. Die Vertragslaufzeit ist wählbar, entweder 3 oder 24 Monate. Außerdem offeriert Pyur das exzellente Kabel-Modem für 20 bis 400 MBit/s. Die Fritz!Box 6490 sorgt für Highspeed über Kabel. Pyur wirbt mit „rasantem WLAN AC mit 1.300 MBit/s.“ Dualband WLAN garantiert Flexibilität. Darüber hinaus kann der Nutzer schnurlos telefonieren mit der DECT-Basisstation. Der integrierte Anrufbeantworter ist mit maximal sechs schnurlosen Telefonen aktivierbar.

Der Tipp des Monats

Die Empfehlung ist derzeit das Telekom Angebot Magenta Zuhause M VDSL 50 MBit/s, einschließlich Telefon-Flatrate. Der Online-Vorteil in Höhe von 100 Euro wird berücksichtigt. Effektiv beläuft sich die monatliche Gebühr auf 33,99 Euro. Die Bereitstellung kostet 69,95 Euro. Die Internetanbieter Dresden Gorbitz rangieren wie folgt 1&1, EWE, Vodafone, Congstar, O2 und Telekom mit 100 MBit/s LTE. Der Telekom-Tarif Magenta Zuhause Hybrid L ist für den Vielnutzer das Highlight.

Welcher Provider gilt als bester Internetanbieter in Dresden?

bester Internetanbieter DresdenDiese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, weil die Wünsche und Bedürfnisse der einzelnen Kunden zu unterschiedlich sind. Die Beliebtheit der Internetanbieter kann sich innerhalb weniger Tage ändern, denn der Wettbewerb verlangt stets attraktive Angebote. Die Provider richten sich mit Aktionen oder bedeutenden Neukundenrabatten nach der Wettbewerbs-Situation. Da sich aus diesem Grunde die Tarife ständig ändern, ist beispielsweise Telekom als bester Internetanbieter Dresden derzeit gelistet. Morgen kann Vodafone diesen Titel besitzen, wenn attraktive Tarife veröffentlicht werden. Derzeit ist der günstigste Internetanbieter Vodafone mit dem Tarif Red Internet & Phone 50 Cable, Laufzeit 24 Monate. Die effektive Monatsgebühr beträgt 13,33 Euro. Der Preis wird wie folgt kalkuliert:

  • Die ersten sechs Monate sind kostenlos, die Gebühr vom 7. bis 24. Monat beträgt 19,99 Euro. Das Startguthaben beläuft sich auf 70 Euro. Die Anschlusskosten in Höhe von 49,99 Euro wurden bei den effektiven Kosten berücksichtigt.

Wer bietet was an in Dresden

Häufig werden Tarife und Angebote vorgestellt, ohne jedoch darauf hinzuweisen, ob es sich um DSL, Kabel oder LTE handelt. Die wichtigsten Internetanbieter Dresden legen ihren Schwerpunkt auf:

  • 1&1 DSL,
  • O2 auf DSL und LTE,
  • Telekom punktet mit DSL, Glasfaser und LTE,
  • Versatel DSL,
  • IBH IT-Service konzentriert sich auf DSL und Glasfaser,
  • Easybell DSL,
  • Freitaler Strom + Gas GmbH ist für DSL und Glasfaser zuständig.

Die User in Dresden statistisch gesehen:

  • DSL 1.000 ungefähr 95 % Nutzer,
  • DSL 2.000 zeigt 92 %,
  • DSL 6.000 ist mit 86 % vertreten,
  • DSL 16.000 mit 74 % und
  • VDSL 50.000 ist mit 54 %.

Der regionale Anbieter km3 bietet mit „1-fairflait 153“ maximal 153 MBit/s an ohne Vertragslaufzeit. Die effektive Gebühr beträgt 44,98 Euro. Regionale Internetanbieter Dresden sollten bei einer Gegenüberstellung unbedingt berücksichtigt werden.

  • Envia Tel punktet mit Highspeed Glasfaser bis 10 Gbit/s. Im gewerblichen Bereich ist dieser Anbieter etabliert. Envia Tel bietet seine Dienstleistungen ebenfalls in Sachsen-Anhalt an.
  • Antennengemeinschaft Chemnitz/Ebersdorf sorgt für Kabelinternet in Dresden bis zu 100 MBit/s.
  • JSK Girrbach präsentiert Triple-Play Pakete. Als empfehlenswert wurde das Angebot MediaNet „Flat 50.000“ hervorgehoben.

Die Verfügbarkeit in Dresden:

  • DSL/VDSL umfasst ungefähr 74 % der Nutzer,
  • Glasfaser ungefähr 10 %,
  • Kabelinternet punktet mit 75 %,
  • LTE mit 100 %.

In Dresden wird das Kabelinternet bevorzugt. Als günstigste Internetanbieter Dresden gelten derzeit 1&1, Telekom und Primacom. Allerdings sollte das Augenmerk nicht ausschließlich auf niedrige Preise liegen, sondern die Leistungen sind ebenso wichtig. Wenn beispielsweise 100.000 MBit/s versprochen sind und der Nutzer stellt fest, dass die tatsächliche Leistung weit unter 100.000 MBit/s liegt, ist die niedrige monatliche Gebühr kein Ersatz der nicht erbrachten Leistung. Vor Vertragsabschluss eingehend und sorgfältig alle Kriterien zu überprüfen, ist auch in Dresden hilfreich.

Fazit

Dresden ist noch ausbaufähig. Derzeit sind nicht alle Internet-Alternativen in sämtlichen Stadtteilen aktivierbar. Es ist daher sinnvoll, dass sich jeder User in Dresden, der Highspeed buchen will, zuerst über die Verfügbarkeit seines Wohnortes informiert. Alternativ zum DSL können die User in Dresden LTE nutzen. Regionale Anbieter präsentieren häufig attraktive Angebote mit wesentlich besseren Vergünstigungen für Neukunden, dies gilt auch für die Stadt Dresden. Generell ist es sinnvoll, wenn sich jeder Internetnutzer nach Beendigung der Laufzeit nach einem neuen Anbieter umsieht bzw. überprüft, ob der derzeitige Anbieter noch immer als bester Internetanbieter Dresden gilt. Internet-Tarife ändern sich stets innerhalb weniger Wochen, sodass viele Nutzer Verträge ohne Laufzeit buchen, um flexibel auf günstige Angebote reagieren zu können. In Dresden ist eine Vielzahl von regionalen Anbietern aktiv, sodass besonders hier mit ständig wechselnden Angeboten und Aktionen zu rechnen ist. Bei der Anbieter-Auswahl ist besonders auf die Leistungen des Kundensupports zu achten. Regionale Anbieter punkten häufig mit hervorragendem Kundenservice, für den einzelnen Kunden wird sich genügend Zeit genommen.

DSL Preisvergleich

Schnell und einfach über 300 Anbieter mit über 1.200 Tarifen vergleichen. Garantiert die günstigsten Preise!

Handy-Tarifvergleich

Der Tarifvergleich ist übersichtlich aufgebaut und zeigt Ihnen alle bei Vertragsabschluss wichtigen Eigenschaften an.

Aktuelle Ratgeber

Einfacher und sicherer DSL-Wechsel in nur 3 Schritten
Einfacher und sicherer DSL-Wechsel in nur 3 Schritten

Einfacher und sicherer DSL WechselDer sicherste Wechsel wird von uns präsentiert und gewährleistet.

Die optimale DSL-Geschwindigkeit – Standard- oder Highspeed-Internet?
Die optimale DSL-Geschwindigkeit – Standard- oder Highspeed-Internet?

Optimale DSL GeschwindigkeitDSL ist der am häufigsten genutzte Internetzugang. Wir beraten Sie kostenlos und helfen Ihnen, den für Sie geeigneten DSL-Vertrag abzuschließen.

DSL- und Kabel-Internetanschluss einrichten – so richtig anschließen
DSL- und Kabel-Internetanschluss einrichten – so richtig anschließen

DSL Kabel Internetanschluss einrichtenSie benötigen an Zubehör Telefonkabel, kurz TAE genannt, LAN-Kabel und einen DSL-Router.

Aktuelle Internet-News

Internetanbieter Halle 2019 – aktuelle Angebote für DSL / Kabel / LTE
Internetanbieter Halle 2019 – aktuelle Angebote für DSL / Kabel / LTE

Internetanbieter HalleIn Halle gibt es zahlreiche Internetanbieter, die für eine Vielfalt von Tarifen sorgen.

Internetanbieter Stiftung Warentest 2019 – DSL Anbieter im kostenlosen vergleich
Internetanbieter Stiftung Warentest 2019 – DSL Anbieter im kostenlosen vergleich

Internetanbieter Stiftung WarentestDie Telekom schneidet bei diesen Tests generell hervorragend ab.

Günstiger Internetanbieter 2019 – Günstige Tarife aller Anbieter vergleichen
Günstiger Internetanbieter 2019 – Günstige Tarife aller Anbieter vergleichen

Günstige InternetanbieterEine Vielzahl von Anbietern erschweren die optimale Auswahl.