Empfiehl uns Facebook Icon Facebook Icon

Congstar kündigen – langfristig planen oder direkt wechseln

Die Marke Congstar ist nicht nur Kundinnen und Kunden ein Begriff – dank aufwendiger und einprägsamer Werbemaßnahmen gehört das Unternehmen als Tochter der Telekom auch allgemein wohl zu den bekanntesten Providern in den Bereichen Mobilfunk und Internet. Dem Dienstleister zufolge vertrauten im Jahr 2019 bundesweit mehr als fünf Millionen Nutzer auf die Angebote des Anbieters. Prepaid oder Vertrag mit Mindestlaufzeit – Handytarif, DSL oder LTE? Ungeachtet dessen, welche Produkte des Anbieters Sie verwenden, sollten Sie wissen, wie Sie einen Tarif von Congstar kündigen können. Denn die Konkurrenz des Unternehmens bringen sich auf dem Markt immer wieder mit günstigen Angeboten in Stellung. Durch einen Wechsel können Sie somit bares Geld sparen.

Selbst, wenn Sie vorerst nicht wechseln möchten, um durch Vertragsverlängerungen weiterhin von guten Konditionen und günstigen Preisen für Zubehör wie neue Smartphones oder Tablet PCs zu profitieren: Wer weiß, wie einfach sich ein Congstar Vertrag kündigen lässt, kann schnell auf gute Marktgelegenheiten reagieren!

Congstar Kündigungsvorlage


Schnell und kostenlos Ihre Congstar Kündigung mit unserer Vorlage erstellen.

Es gibt diese drei Varianten Ihren Congstar Vertrag zu kündigen:

  • Kündigungsformular von Congstar
  • meincongstar Zugang
  • Postweg

Congstar Kündigungs-Adresse:

Congstar GmbH
Kundenservice
Postfach 11 65
61466 Kronberg

 

*Als Nutzer sind Sie verpflichtet, Ihre vertrags- und kündigungsrelevanten Daten auf Richtigkeit zu prüfen.

Interner Wechsel statt Congstar Kündigung?

Vertragskunden, deren Ansprüche an den Internet- oder Mobilfunktarif geändert haben, müssen nicht in jedem Fall einen laufenden Congstar Vertrag kündigen. Durch die Analyse des neuen Bedarfs finden Sie im Handumdrehen heraus, welche Leistungen wichtig sind. Nach Eingabe Ihrer Benutzerdaten können Sie in diesem Zusammenhang im Portalbereich „Meine Produkte“ Ihre aktuellen Tarife einsehen. Der Menüpunkt „Bearbeiten“ wiederum präsentiert Ihnen all jene Tarife, zu denen Sie ohne die Notwendigkeit einer Congstar Kündigung beim Anbieter selbst wechseln können. Kosten entstehen durch die Umstellung nicht. Sie müssen nicht viel mehr tun, als den genannten Anweisungen zu folgen und den Bestellprozess für den Wechselwunsch zu durchlaufen. Sollten Sie allerdings über den Internetanbieter Vergleich zur Einsicht kommen, dass Sie die größten Einsparungen ohne Leistungseinbußen durch einen Anbieterwechsel erreichen, müssen Sie sich zwangsläufig mit den Details zum Thema „Congstar kündigen“ befassen.

Congstar Prepaid kündigen – geringer Zeitaufwand und problemloses Wechseln

Bei jeder Kündigung spielen natürlich geltende Kündigungsfristen und Laufzeiten die Hauptrolle. Als Prepaid-Kunde sind Sie hierbei insofern auf der sicheren Seite, da die Fristen für Congstar Kündigungen bei Prepaid-Angebote sehr kurz ausfallen. Dies bedeutet, Sie können vielfach direkt zum nächsten Monat und ohne Vorlauf einen Vertrag auflösen lassen. Dass Sie auch nicht länger benötigte Prepaidtarife von Congstar kündigen sollten, hat einen guten Grund. Wie bei Angeboten mit längerer Laufzeit fallen in diesem Bereich monatliche Fixkosten an. Der wesentliche Unterschied sind die besagten Fristen für die Kündigung – genauer: das Fehlen solcher Fristen im Prepaid-Bereich. Auf der Plattform des Providers finden Sie eine Congstar Kündigung Vorlage. Haben Sie das Formular ausgefüllt und unterschrieben, können Sie dieses auf dem Postweg versenden. Per E-Mail Congstar kündigen ist leider keine Option. Dafür sind SMS-Vertragsauflösungen mitunter eine Alternative. Zur Authentifizierung einer Kündigung müssen Anschreiben folgende Daten beinhalten:

  • Vor- und Nachnamen des Vertragsnehmers
  • die vollständige Anschrift
  • die Kunden-, Vertrags- oder SIM-Karten-Nummer
  • die Unterschrift als Bestätigung des Kündigungswunsches

Achtung:
Prepaidkarten können Sie normalerweise jederzeit kündigen. Verträge ohne Laufzeit zeichnen sich durch eine Congstar Kündigungsfrist von zwei Wochen zum Ende jedes Monats aus!

Congstar Vertrag kündigen bei längerer Laufzeit

Das Kundencenter ist nicht beim Kündigen von Congstar Prepaid Angeboten, sondern ebenso bei Tarifen mit dauerhafter Vertragsbindung die richtige Anlaufstelle. Der Produktbereich umfasst Informationen zur Restlaufzeit und zur Kündigungsfrist. So erfahren Sie, zu welchem Termin Sie unter Einhaltung Ihrer Congstar Kündigungsfrist zu Tarifen eines Mitbewerbers wechseln können.

Wichtig:
Für die Abwicklung von Congstar Kündigungen zeichnet der Mutterkonzern Telekom Deutschland verantwortlich. Ihr postalisches Kündigungsschreiben muss also an die entsprechende Adresse gesendet werden, die Sie auf der Congstar-Plattform finden!

Bei Tarifen mit fester Laufzeitbindung liegt die Kündigungsfrist bei drei Monaten zum geplanten Ende des Vertrags, wobei es hier um den Eingang des Kündigungsschreibens bei der Anbieter-Kundenbetreuung in digitaler oder postalischer Form geht. Die genannten Fristen sollten Sie kennen und beherzigen. Denn andernfalls müssen Sie erneut einen Tarif von Congstar kündigen und einstweilen weiter für den aktuellen Tarif zahlen.

Congstar kündigen – Rufnummernmitnahme rechtzeitig berücksichtigen

Wenn Sie sich für eine Congstar Kündigung eines Telefontarifs haben, ist der Wechselservice Ihres neuen Providers in aller Regel die erste Wahl. Dieser fragt im Vorfeld einer Kündigung in Ihrem Auftrag relevante Informationen wie den Namen, Kunden-/Vertrags- und/oder SIM-Kartennummer sowie die Rufnummer ab. Nutzer eines Mobilfunkvertrags sollten rechtzeitig abwägen, ob die bisherige Handynummer weiterhin genutzt werden soll. So können Sie beim Congstar Kündigen Rufnummernmitnahmen in Auftrag geben. Dabei gilt es meist eine gewisse Vorlaufzeit einzuhalten. Je früher Sie an diesen Aspekt denken, desto eher ist sichergestellt, dass Sie in Zukunft weiter unter Ihrer Nummer erreichbar sind. Übrigens: Im Rahmen der sogenannten „Rufnummernportierung“ bleibt nicht nur Ihre Handynummer erhalten. In vielen Fällen können Sie sich auf diese Weise sogar einen kleinen zusätzlichen Bonus oder Gratis-Guthaben sichern. Grundsätzlich ist ein Wechselservice der meist beste Ansatz, wenn Sie als bisheriger Kunde von Congstar kündigen möchten.

Der Grund ist in der Garantie zur fristgerechten Kündigung und der Nutzbarkeit des neuen Handy- oder Internettarifs zum Wunschtermin zu sehen. In Erfahrungsberichten verweisen Verbraucher bis heute auf Komplikationen bei Umstellungen und Kündigungen, wenn diese vom Nutzer selbst geplant werden. Das Risiko ist darin zu sehen, dass Sie nach Ihrer Congstar Kündigung zu einem anderen Provider schlimmstenfalls kurzfristig nicht telefonisch erreichbar sind oder Ihr Internetanschluss nicht pünktlich freigeschaltet wird. Oder die Kündigung beim alten Anbieter wird nicht (bzw. zu spät) rechtskräftig, sodass Sie möglicherweise für einige Zeit für zwei Tarife zahlen müssen. Übernimmt der künftige Dienstleister das Kündigen bei Congstar und kümmert sich um alle für Vertragsauflösungen erforderlicher Maßnahmen, gelingt der Wechsel erfahrungsgemäß ohne Störungen. Treten dennoch Probleme auf, muss der neue Anbieter aufgrund der Wechselgarantie anfallende Mehrkosten übernehmen und für eine schnellstmögliche Behebung technischer Schwierigkeiten sorgen.

Congstar Vertrag kündigen unter Berufung auf ein Sonderkündigungsrecht?

Insbesondere im Rahmen der Umzugsplanung rechnet sich mancher Verbraucher gute Chancen auf ein Sonderkündigungsrecht aus. Aufgrund der Tatsache, dass der Kölner Provider bundesweit in den Bereichen Mobilfunk und Internet bundesweit vertreten ist, ist diese Annahme oft nicht korrekt. Allerdings kann es sein, dass der Anbieter am neuen Wohnort (gerade im Internetbereich) keine vergleichbaren Tarife anbieten kann. So haben Sie im Einzelfall durchaus das Recht zu einer vorzeitigen Congstar Kündigung. Bei einem Umzug ins Ausland können Sie ohnehin nach Einreichen eines Nachweises frühzeitig aus Verträgen mit längerer Laufzeit aussteigen. Geltende Congstar Kündigungsfristen können auch auf andere Weise sozusagen ausgehebelt werden. Treten bei Ihrem Internetanschluss beispielsweise wiederholt technische Probleme auf, die der Anbieter nicht beheben kann, räumt Ihnen der Gesetzgeber ein Sonderkündigungsrecht ein. Dies gilt ebenfalls, sollten garantierte Leistungen dauerhaft unerreicht bleiben – Stichwort: Geschwindigkeiten im Down- und Upload.

Ein spezieller Fall sind Congstar Kündigungen im Namen und Auftrag Dritter. Insbesondere nach dem Tod eines Vertragsnehmers. Durch Zusendung einer beglaubigten Sterbeurkunde können Sie in einer solch schwierigen Situation sehr schnell und ohne größere bürokratische Hürden bei Congstar kündigen. Zieht ein Vertragskunde in einen Alten- oder Pflegeeinrichtung, führt dies mit einem Nachweis ebenfalls dazu, dass Sie vorzeitig einen Congstar Vertrag kündigen können. Restlaufzeiten spielen hier keine Rolle. Die Erfahrungen vieler Verbraucher bestätigen die Kulanz des Providers in solch belastenden Momenten.

Unser Fazit zum Thema Congstar kündigen:

Haben Sie sich entschieden, Congstar kündigen zu wollen, ist der wichtigste Schritt getan. Ob Sie Prepaid-Tarife oder Laufzeit-Angebote beendet möchten, ist dabei letzten Endes nur mit Blick auf Kündigungsfristen ausschlaggebend. So oder so tun Sie gut daran, sich nicht erst kurz vor der Congstar Kündigung mit dem Marktangebot zu befassen. Je genauer Sie die Produkte auf dem Markt kennen, desto einfacher und schneller finden Sie den Tarif, der in allen wesentlichen Punkten zu Ihrem Bedarf passt. Die Kündigung als solche bringen Sie dann kinderleicht hinter sich. Wie gesagt: Am besten, indem Sie einen Wechselservice in Anspruch nehmen. Denn dieser sorgt für einen reibungslosen Umstieg und kann Ihnen zudem einen Neukundenbonus, Wechselprämien oder einen Zuschuss beim Congstar Kündigen mit Rufnummernmitnahme einbringen. Auch andere Extras wie eine zeitweise schnellere Internetverbindung oder ein größeres Datenvolumen fürs mobile Internet winken Ihnen nach der Kündigung.

Bewertung und Testbericht


Congstar Erfahrungen

Congstar Erfahrungsbericht: passende Tarife im Test 2022 sichern

Das in Köln ansässige Unternehmen congstar GmbH startete Ende 2004, damals allerdings noch unter dem Namen „congster“.

Weiterlesen

DSL Preisvergleich

Schnell und einfach über 300 Anbieter mit über 1.200 Tarifen vergleichen. Garantiert die günstigsten Preise!

Handy-Tarifvergleich

Der Tarifvergleich ist übersichtlich aufgebaut und zeigt Ihnen alle bei Vertragsabschluss wichtigen Eigenschaften an.

Aktuelle Ratgeber

Einfacher und sicherer DSL-Wechsel in nur 3 Schritten
Einfacher und sicherer DSL-Wechsel in nur 3 Schritten

Einfacher und sicherer DSL WechselDer sicherste Wechsel wird von uns präsentiert und gewährleistet.

Die optimale DSL-Geschwindigkeit – Standard- oder Highspeed-Internet?
Die optimale DSL-Geschwindigkeit – Standard- oder Highspeed-Internet?

Optimale DSL GeschwindigkeitDSL ist der am häufigsten genutzte Internetzugang. Wir beraten Sie kostenlos und helfen Ihnen, den für Sie geeigneten DSL-Vertrag abzuschließen.

DSL- und Kabel-Internetanschluss einrichten – so richtig anschließen
DSL- und Kabel-Internetanschluss einrichten – so richtig anschließen

DSL Kabel Internetanschluss einrichtenSie benötigen an Zubehör Telefonkabel, kurz TAE genannt, LAN-Kabel und einen DSL-Router.

Aktuelle Internet-News

Internetanbieter Essen – zum besten Preis schnell und sicher surfen
Internetanbieter Essen – zum besten Preis schnell und sicher surfen

Internetanbieter EssenEssen ist nicht nur in der Top 10 der größten deutschen Städte zu finden.

Internetanbieter Münster – unsere Profis verhelfen Ihnen den günstigsten Tarifen
Internetanbieter Münster – unsere Profis verhelfen Ihnen den günstigsten Tarifen

Internetanbieter MünsterDas westfälische Münster ist bekanntlich nicht nur ausgesprochen beschaulich. Die Metropole im Westen Deutschlands ist vor allem eine der größten Studentenstädte der Region.

Unser Internetanbieter Bochum Vergleich 2022
Unser Internetanbieter Bochum Vergleich 2022

Internetanbieter Bochum

Internetanbieter Bochum: So sichern Sie sich mit dem Vergleich einen preiswerten Internetzugang – einzeln oder als Kombitarif